Die Arbeitsgruppen
Die Hansabücherei direkt am südlichen U-Bahn-Ausgang des Hansaplatzes ist das kulturelle Herz unseres Viertels. Das architektonische Kleinod ist der Geburtsort unseres Bürgervereins und dort finden unsere Monatstreffen statt. Eine der ersten sichtbaren Aktivitäten unseres Vereins war die Initiative zur Befreiung dieses Gebäudes von heftigen Grafitti-Beschmierungen.

Wie ein Blitz aus heiterem Himmel traf uns im Juni 2012 ein Antrag der SPD-Fraktion in der BVV Mitte, diese Bibliothek zugunsten einer Zentralbibliothek in Moabit aufzugeben und für das Gebäude eine Nachnutzung zu finden.

Ein öffentlicher Aufschrei bewirkte zunächst eine zeitliche Verschiebung und Relativierung dieses Ansinnens, aber die Gefahr für die Bibliothek besteht besonders wegen Engpässen in den Haushalten weiter.

Die AG Hansabücherei-Erhalt beobachtet die Entwicklung, pflegt Kontakte zu Politik und Medien und versucht Einfluss zugunsten des Erhalts unserer Bücherei geltend zu machen.

© 2009 Bürgerverein Hansaviertel e.V. — Impressum